Der Einstieg in die Bildgestaltung

Tipps und Tricks zum Einstieg in die Bildgestaltung gibt es in meinem Band 14 des kleinen Foto-Ratgebers. Erhältlich als eBook und als Taschenbuch!

Man kann sich unendlich lange mit der Technik zur Belichtung beschäftigen. Sich alles Wissenswerte zu Objektiven aneignen, die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Kamera-Systeme vergleichen und sich in vielen kleinen Details verlieren. Man kann viel Geld in die eigene Ausrüstung investieren und einfach drauflos knipsen. Aber all das führt nur in den seltensten Fällen zu guten Fotos. Es macht einfach viel mehr Sinn, sich intensiv mit der Thematik der Bildgestaltung auseinander zu setzen, statt sich mit teuren Objektiven auszustatten und sich ständig den jeweils aktuellsten Kamera-Body zuzulegen. Und gerade Einsteiger sollten sich eher der Bildgestaltung widmen, anstatt über technische Möglichkeiten neuester Kamera-Modelle zu diskutieren. Ein gutes Foto entsteht eben nicht in der Kamera, sondern im Kopf des Fotografen!

Der Einstieg in die Bildgestaltung | Der Inhalt
Der kleine Foto-Ratgeber, Band 14: »Der Einstieg in die Bildgestaltung«
Der kleine Foto-Ratgeber, Band 14: »Der Einstieg in die Bildgestaltung«

Dieser kleine Foto-Ratgeber ist ein Auszug aus dem Fotokurs „Knipsen oder Fotografieren“. Er bietet dem Einsteiger einen Einblick in die breite und vielfältige Thematik der Bildgestaltung. Die wichtigsten Regeln der Bildgestaltung, Gestaltungselemente, Regeln und Tipps werden einfach und verständlich dargestellt, so dass der Leser nicht gleich erschlagen wird.

Über 90 Beispielfotos zur Veranschaulichung sowie zahlreiche Workshops machen das Buch zu einer „runden“ Angelegenheit, um dem Einsteiger einen wirklich einfachen und zielführenden Einstieg in die Bildgestaltung zu ermöglichen.

Mit diesem vierzehnten Band aus der Serie »Der kleine Foto-Ratgeber« wird die Reihe mit einem weiteren Thema aus der Fotografie erweitert. Die Ratgeber richten sich an Einsteiger in die jeweilige Thematik. Der Autor gibt in diesen Ratgebern, in Form von Tipps und Tricks, vieles aus seiner langjährigen Erfahrung als Fotograf weiter.

Blick ins Buch
Das e-Book kann auf allen bekannten e-Book-Readern oder anderen Endgeräten mit den entsprechenden Apps gelesen werden.
Bezugsquellen
amazon.de Thalia.de Weltbild.de Hugendubel.de bücher.de eBook.de

 

 

TIPP: „Der Einstieg in die Bildgestaltung“ gibt es auch als Taschenbuch! Eine klasse alternative zum eBook für alle, die lieber ein „richtiges“ Buch in den Händen halten möchten. Das Buch ist bei amazon.de publiziert und kann dort ganz bequem bestellt werden. Ein „Click“ auf den Button bringt dich zu Amazon.

Weitere Bezugsquellen bei den bekannten Book-Stores sind möglich.


AutorInfo's über FrankKontakt

Dieser Beitrag wurde von Frank Eckgold geschrieben

Frank's Beiträge im Blog

Die männlichen Hormone von eckgold's fotoecke - groß, nicht schlank und hat manchmal ein loses Mundwerk. Wenn er nicht am bloggen ist, schreibt er Bücher.

So kannst Du Frank erreichen:

Mail | Facebook


Beitrag teilen

Deine Nutzerdaten werden erst nach einen Klick auf einen der Buttons an den jeweiligen Anbieter übertragen!

Frank

Die männlichen Hormone von eckgold's fotoecke - groß, nicht schlank und hat manchmal ein loses Mundwerk. Wenn er nicht am bloggen ist, schreibt er Bücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA-Wert eingeben: *

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close