Hey Hallo Gast!

willkommen im Forum auf eckgolds-fotoecke.de

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Die Corona-Pandemie und die Auswirkung auf die Workshops

Hallo zusammen,

die Auswirkungen und Maßnahmen der Corona-Pandemie hat nun auch eckgolds-fotoecke.de erreicht. Die Landesregierung hat am 15. Februar u.a. folgendes beschlossen:

„Ab Dienstag (Anm.: 17. Februar) ist dann auch der Betrieb von Fitness-Studios, Schwimm- und Spaßbädern sowie Saunen untersagt. Ebenso ab Dienstag sind Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich nicht mehr gestattet.”

Ministerpräsident Armin Laschet erklärt dazu: „...alle Freizeitaktivitäten und nicht unbedingt notwendige soziale Kontakte müssen unverzüglich vermieden werden...“

Weitere Informationen dazu auf dem Landesportal: https://www.land.nrw/corona

Nun, unsere Workshops bzw. das Studio gehören nicht unbedingt zu den o.a. Freizeiteinrichtungen, aber es sollen bzw. müssen alle Freizeitaktivitäten und nicht unbedingt notwendige soziale Kontakte vermieden werden. Aus diesem Grund habe ich zunächst die ausstehenden Termine für März aus dem Workshop-Kalender gestrichen!

Wie es im April weitergeht kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Aktuell überschlagen sich die Ereignisse rund um das Corona-Virus und vielleicht ist diese schlimme Zeit in kürze schon wieder überstanden. Ich werde also abwarten und beobachten, wie es in Deutschland/NRW weiter geht und euch entsprechend informieren.

Bleibt Gesund!

Ich hatte eine Zeit lang gehofft, das der Corona-Lockdown frühzeitig beendet oder zumindest gelockert werden würde. Es sieht aber so aus, als ob das ganze bis mindestens 19. April andauern wird. Ich hatte je bereits vor einigen Tagen die Workshops für dieses Wochenende abgesagt und nun folgen leider weitere Terminabsagen bis einschließlich 19. April.

Ich hoffe das dieser Irrsinn nach dem 19. April beendet sein wird und dann wird es wie geplant weiter gehen.

Neue Termine werde ich aktuell nicht planen, da derzeit einfach keine Planungssicherheit gegeben ist. Dazu kommt, dass niemand sagen kann, wann die Reisebeschränkungen im Ausland und in Deutschland aufgehoben werden.

Sobald absehbar ist, wann wir wieder in unser gewohntes Leben zurückkehren können, werden wir uns auch wieder mit der Planung neuer Workshops befassen, nach neuen Modellen ausschau halten usw.

Und ich habe noch eine Bitte an euch. Wenn ihr um Umfeld jemanden kennt, der sich gerade als Einsteiger in die Fotografie versucht, dann empfehlt doch bitte meine Fotoschule, vielen Dank!

Ein kurzes Update zum Status.

Ich habe die Workshops am 25. & 26. April mit Melisa Mendini ebenfalls abgesagt, die aktuelle Situation lässt einfach nichts anderes zu. Melisa wird zu einem späteren Zeitpunkt für ein Wochenende zu uns ins Ruhrgebiet kommen!

Hallo zusammen

Es wird Zeit für ein Update!

Die Lockerung wird nur zögerlich auf die bereiche des öffentlichen Lebens umgesetzt und auch nur unter strengen Auflagen. Auch die heutige Beratung der Regierung und Länderchefs in Berlin ergab nur eine sehr begrenzte Aufhebung von Verboten.

Unter diesen Umständen macht es keinen Sinn über die Planung von Workshops nachzudenken. Erst recht nicht über Workshops im Studio, hier lassen sich die Auflagen kaum umsetzen. Bei den On-Location-Workshops sehe ich da schon eher praktikable Möglichkeiten und hier arbeiten wir schon an Änderungen am Konzept, so dass wir im Sommer zunächst außerhalb vom Studio tatsächlich unter Einhaltung der behördlichen Auflagen wieder Workshops anbieten können. Sicherlich wird sich das aber nicht vor Juni/Juli umsetzen lassen. Dafür ist es leider noch zu früh, müssen erst mal abwarten wie es mit den Lockerungen der Ausgangssperre weiter geht.

Bis dahin bleibt uns bitte gewogen und bleibt vor allem Gesund!

Es geht endlich wieder los!

Der Workshop im Trainingsbergwerk am 17. Mai wird wie geplant stattfinden! Und die nächsten Workshops im Bergwerk sind gerade für Juni & Juli in Planung. Die Termine werden in kürze bekannt gegeben!

Das sind zunächst die guten Nachrichten, aber es gibt leider auch eine nicht so sehr schöne Nachricht. Wolfgang wird sich bis auf weiteres weitestgehend aus den Workshops zurück ziehen. Wolfgang gehört leider zu der Hochrisikogruppe was diesen Sch**** Virus betrifft und er hat sich schweren Herzens dazu entschieden zunächst einmal an seine Gesundheit zu denken. Aber so wie ich ihn kenne, wird er sich immer wieder mal blicken lassen und uns etwas leckeres zum Essen mitbringen.

Für die zukünftigen Workshops gibt es allerdings auch Änderungen bzgl. der Corona-Maßnahmen. Ich werde die Workshops selbstverständlich unter Einhaltung der jeweils aktuellen behördlichen Auflagen durchführen und achte auf Mindestabstand, Mund-Nasen-Maske & Hygienemaßnahmen!

Für den Sommer werde ich mich voraussichtlich auf die On-Location-Workshop fokussieren. Sobald ich ein tragbares Konzept für die Studio-Workshops habe oder die Auflagen weiter gelockert werden, werden natürlich auch wieder Workshops im Studio statt finden!

Wer auf keinen Fall die neuen Workshop-Termine verpassen möchte, sollte sich unbedingt den Newsletter abonnieren!

Neue Foren-Themen

Homburger Papiermühle im Juli
Endlich wieder „auf Bismarck”
Trainingsbergwerk im Juni & Juli
„the unknown beautiful”

Letzte Foren Beiträge

Homburger Papiermühle im Juli
Endlich wieder „auf Bismarck”
Trainingsbergwerk im Juni & Juli
„the unknown beautiful”