Das Eisenbahnmuseum Dieringhausen liegt mitten im Bergischen Land. Das Museum umfasst ein ca. 11.000m² großes Areal auf einem ehemaligen Bahnbetriebswerk.

Neben zahlreichen Lokomotiven und Wagen gibt es einen großen Rundlokschuppen und beispielsweise eine Drehscheibe auf dem Gelände. Zum Museum gehört zudem eine Bekohlungsanlage und einige typische Bahnanlagen. Die abgestellten Wagen können teilweise auch innen für Fotos genutzt werden. Besonders schöne Motive bieten die historischen Personenwagen.

Bei Dauerregen können wir uns in den Lokschuppen zurück ziehen, also ist auch diese Location All-Wetter-Tauglich 🙂

Impressionen der Location

Anfahrt & Infos

Ihr findet das Eisenbahnmuseum Dieringhausen an der Hohler Straße 2 in 51645 Gummersbach. Aktuelle Infos gibt es unter www.eisenbahnmuseum-dieringhausen.de

Parkplätze stehen direkt an der Location zur Verfügung.

Wir empfehlen wetterfeste Kleidung, die auch mal schmutzig werden darf. Festes Schuhwerk wird ebenfalls empfohlen.

Das Eisenbahnmuseum Dieringhausen bei Google Maps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA-Wert eingeben: *