transience ist das Ergebnis einer Spielerei mit Photoshop. Ich bin bei YouTube über ein Tutorial gestolpert und habe gleich mal angefangen, es bei einem Beauty-Porträt auszuprobieren.

Die Idee war, zwei Extreme zueinander zu fügen. Zum einen ein typisches Beauty-Porträt, zum anderen die Photoshop-Spielerei mit der Textur auf der Haut.

Das Tutorial gibt es hier bei YouTube. Viel Spaß beim Photoshoppen 🙂

Foto: Frank Eckgold | Model: Laura T. | transience
Foto: Frank Eckgold | Model: Laura T.
transience

Das könnte dir auch gefallen

2 Gedanken zu „transience

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA-Wert eingeben: *