Inhalt

In der Studio-Fotografie hat die Lichtsetzung einen hohen Anteil am Gelingen eines Fotos. Damit dir zukünftige Studio-Shootings auf Anhieb gelingen und optimale Ergebnisse liefern, habe ich anhand von 36 typischen Beispielen aus der Studio- & Outdoor-Fotografie verschiedene Lichtsetups zusammengestellt und beschreibe die jeweilige Lichtsituation. Du findest im Buch Beispiele für Porträts als auch für die klassische Akt-Fotografie.

Anhand zahlreicher Beispielfotos und Skizzen erläutere ich die Lichtsetzung, die verwendeten Lichtformer und die Belichtungsparameter, so dass ein nachstellen der Lichtsituation kinderleicht wird.

Das Buch ist eine Zusammenfassung dreier Bände aus meiner beliebten eBook-Serie „Der kleine Foto-Ratgeber“. Erweitert um 3 zusätzliche Beispiele aus dem Bereich „Akt-Fotografie on location“.

Gegenüber den eBooks wartet das Taschenbuch mit einem zusätzlichen Kapitel zur Belichtungsmessung sowie einem Kapitel zur Lichtsetzung im Studio auf. Zu beiden Kapiteln gibt es Workshops. Und in einem weiteren Kapitel gibt es 3 zusätzliche Beispiele, die ebenfalls mit je einem Workshop zur Lichtsetzung versehen sind. Mit diesen 3 zusätzlichen Beispielen wird das Kapitel zur Lichtsetzung im Studio abgerundet und der Leser ist bestens für das nachstellen der zahlreichen Beispiele gerüstet.

Damit werden im Buch insgesamt 36 Fotos für mögliche Lichtsetzungen vorgestellt!

Das Taschenbuch ist exklusiv bei Amazon verfügbar

131 Seiten
36 Beispielfotos
8 Workshops

Am Beispiel lernen

„Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut“ – Henri Cartier-Bresson

Die Idee zum Buch

Die Making of’s zu meinen Fotos in der Fotoecke sind sehr beliebt, nicht zuletzt wegen der Skizzen zu den jeweiligen Lichtsetups. Bei meinen Studio-Workshops habe ich immer Vorlagen herausgegeben, damit sich die Teilnehmer zu den jeweiligen Lichtsituation Notizen machen konnten. Kurzum: Skizzen und Informationen zu Lichtsetups sind sehr beliebt. Nicht nur aus diesem Grund habe ich einige meiner Fotos ausgewählt und erklärende Making of’s zu den Fotos zu geschrieben. Natürlich mit einer Skizze zum Lichtaufbau, Informationen zum Foto, Informationen zur Belichtung und einiges mehr.

Deine Vorteile

Lernen am Beispiel
Über 30 unterschiedliche Lichtsituationen
Verwendung von verschiedenen Lichtformern
Praktische Workshops
Eigenes Kapitel zur Belichtungsmessung im Fotostudio
Eigenes Kapitel zur Lichtsetzung im Fotostudio

Fazit

Mit der 3. Auflage von „Wie wird’s gemacht? – Beispiele für Lichtsetups“ ist es jetzt noch einfacher, die Lichtsetups im Studio oder on location nachzustellen und daraus zu lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.