About Me

Frank Eckgold

Fotograf, Dozent & Fachbuch-Autor

 

Hi, ich bin Frank. Ambitionierter Fotograf aus Leidenschaft mit dem latenten Hang meine Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Meine Story

Ehemaliger Profi, der das Fotografieren nicht sein lassen kann. Fachbuch-Autor und Dozent bei Foto-Workshops & Kursen. Mit Leidenschaft zurück auf der Bühne und im Beruf. Ohne Fotografie & Fotoshootings geht es eben nicht!

Lange Zeit habe ich mich in den verschiedensten Bereichen der Fotografie bewegt. So war ich für die Industrie tätig, habe mich im Bereich der Werbung bewegt und habe auf so mancher Hochzeit fotografiert. Und ganz nebenbei habe ich ein eigenes Fotostudio betrieben und dort die typischen Pakete aus der Porträtfotografie angeboten.

Aus gesundheitlichen Gründen musste ich mich für einige Zeit aus der aktiven Fotografie zurückziehen, aber mittlerweile bin ich wieder zurück im Job. Allerdings fokussiere ich mich überwiegend auf die weitergabe meiner Erfahrungen, beispielsweise mit der Fotoschule auf eckgolds-fotoschule.de oder aber mit der Fine Nude Art Photography.

Die Fotoecke

2011 habe ich mit „Porträts fotografieren im Studio” (Galileo Design/Rheinwerk) mein erstes Buch zur Fotografie veröffentlicht. 2013 folgte „Peoplefotografie” (Humboldt).

In 2014 musste ich aus gesundheitlichen Gründen den schönen Beruf des Fotoggrafen aufgeben. Aber so ganz aus der Fotografie konnte ich mich doch nicht zurück ziehen – das Ergebnis ist die Fotoecke, die ich Ende 2014 publizierte.

Ab 2015 startete ich als unabhängiger Autor mit der Publikation der ersten Fotoratgeber. Auch der Fotokurs „Knipsen oder Fotografieren” startete mit den ersten Folgen in 2015.

2016 konnte ich mich dann wieder etwas intensiver um die Fotografie kümmern und so habe ich wieder die ersten Studio-Workshops ausgerichtet. Dafür habe ich das Fotostudio meines Buddys Wolfgang Fricke genutzt. Wolfgang gehört seitdem zum Team der Fotoecke dazu und ist mir ein wichtiger Parttner bei den Workshops!

Die Fotoecke ist in den Jahren gewachsen, die Workshops erfreuen sich großer Beliebtheit und sie nehmen einen großen Teil der Fotoecke in Anspruch. Ich zeige in der Fotoecke meine früheren Fotos und natürlich auch Fotos aus aktuellen Projekten & Shootings. Es gibt Making of’s, Tutorials und einiges mehr. Ich konnte auch einen langjährigen Teilnehmer an unseren Workshops für das Thema Fotorecht für die Fotoecke gewinnen. Rechtsanwalt Tilo Marzotko postet hin und wieder interessante Beiträge zum Thema Fotorecht.

Die Fotoschule

Lange Zeit gab es meine Ratgeber und den Fotokurs nur in Form von e-Books. Damit war dann 2018 Schluss, denn ich hatte mich entschlossen, die Inhalte auch Online anzubieten. Und so entstand die große Online-Fotoschule auf eckgolds-fotoecke.de

Aber auch hier hat es schon wieder eine Veränderung oder besser gesagt, eine Verbesserung gegeben. Denn, die Fotoecke ist mit der Aufnahme der Fotoschule einfach zu umfangreich geworden und ich musste reagieren. So habe ich mich entschlossen zunächst die „Basics”, also den Fotokurs sowie zwei Bonus-Ratgeber, auf einer eigenen Website unterzubringen. Und so entstand im Spommer 2019 eckgolds-fotoschule.de

Und mit dem komplett neuen Design im November ’19 konzentriert sich die Fotoecke nur noch auf die People-Fotografie. Natürlich weiterhin mit den Ratgebern, den Blog-Beiträgen und mit den Foto-Workshops.

Meine Philosophie

Fotografie muss Spaß machen!

Stimmt, ohne Spaß ist das liebste Hobby kein wirkliches Erlebnis. Zum Spaß gehören auch Fotos, bei denen dritte aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Nicht nur ein nichtssagendes „Schönes Foto”.

Dazu gehört allerdings auch ein gewisses Maß an technischem Verständnis und eine gehörige Portion Kreativität! Und hier setzt der Fotokurs „Knipsen oder Fotografieren?” an. Hier vermittel ich auf verständliche Weise technische Grundlagen in Verbindung mit Kreativität, so dass der Spaß an der Fotografie nicht verloren geht.

Kein Stress, einfach lernen mit Spaß!

Websites

Meine weiteren Websites & Angebote

 

eckgolds-fotoschule.de

Die neue Fotoschule mit dem Fotokurs „Knipsen oder Fotografieren?” und mehr…

FINE NUDE ART PHOTOGRAPHY

Die Seite ist noch relativ neu und steht für meine endgültige Rückkehr in den Beruf des Fotografen. Hier biete ich erotische Fotografie mit Stil!