Erster Studio-Workshop nach dem Corona-Lockdown

Beitrag von Frank

Fotograf und Betreiber von eckgolds-fotocke.de

24. August 2020

Wir hatten im Zuge des Corona-Lockdowns das Studio für ein halbes Jahr geschlossen. In dieser Zeit fanden natürlich auch keine Studio-Workshops statt. Aber nun, am 22. August, waren wir erstmals wieder zu einem Workshop im Studio.

Dazu hatten wir natürlich Vorkehrungen getroffen, um der aktuellen Situation rund um Corona gerecht zu werden. Die Terasse vor der Lounge wurde großzügiger gestaltet, so dass die Mindestabstände eingehalten werden konnten. Es gibt Desinfektionsmittel im Studio und wir haben das Konzept der Studio-Workshops angepasst.

Wir haben die Teilnehmergruppe aufgeteilt. so dass sich immer nur 2 Teilnehmer im Studio aufhielten. Die 2 anderen Teilnehmer wurden oben in der Gartenlounge bewirtet. Es gabt dort Kaffee und kalte Getränke und Wolfgang hat leckeres vom Grill und aus dem Garten serviert. In kurzen Zeitabständen wechselten die Gruppen sich im Studio ab.

Das neue Konzept hat die Generalprobe bestens bestanden und wir werden es auch bei zukünftigen Studio-Workshops anwenden.

Einige Fotos aus dem Workshop

Es gibt einige wenige Making of aus dem Workshop und vopn den Lichttests!

hochzeitstraumfotografie.de

FÄNGT DIE BESTEN MOMENTE AN IHREM SCHÖNSTEN TAG EIN

Hochzeitsfotograf für Ihre Hochzeit, Ihres Engagement-Shootings und Events in Dortmund, dem Ruhrgebiet und NRW

hochzeitstraumfotografie.de - Hochzeitsfotograf für Dortmund, dem Ruhrgebiet und NRW

Vielleicht interessiert dich auch…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert